Jungfrau-Gletscherflieger

Schweiz - Zunächst Alpenflieger genannt, heißt diese Attraktion nach Aufnahme einer Patenschaft der Jungfrau-Region nun Jungfrau Gletscherflieger. 16 Flugzeuge bieten insgesamt für 32 Personen Platz. Durch Bügel gesichert, fliegen die Flieger um den startenden Heißluftballon.

Trotz einer unscheinbaren Technik ist diese Attraktion immer eine Fahrt Wert, vor allem auch wegen der recht geringen Wartezeiten.

Technische Daten
Eröffnet1989

Kapazität

700 Personen/h
Fahrzeit1:30 min
Anzahl der Flugzeuge20
Personen pro Flugzeug2

Mindestalter

6 Jahre
Mindestgröße1,20 m

Hersteller

Mack Rides


Fotos