Zauberwelt der Diamanten

Österreich - Bevor man die Diamantengrotte betritt führt der Weg vorbei am Alpenexpress durch die Verwaltung des verlassenen Bergwerks. Hier haben sich nun die Bären niedergelassen und nutzen die alten Räume.

Direkt nach der Verwaltung betritt man dann das Bergwerk. Sofort wird einem klar: Hier wird noch gearbeitet! Viele kleine Bewohner des Bergwerks schuften hier fleißig um Diamanten aus der Höhle zu bekommen. Doch Vorsicht! Der Drache, der sich durch die große Höhle schlängelt, kann auch ab und zu wütend werden.

Neben den Besuchern der Diamantengrotte, rauscht auch ab und an der Alpenexpress durch die Höhle und der kleine Wildbach treibt die Baumstämme der Wildwasserbahn durch die Höhle.

Am Ende der Diamantengrotte kannst du dann die frisch aus dem Fels geschlagenen Diamanten erwerben.

Fotos