Europa-Brunnen

Deutschland - Verlässt man die Deutsche Allee, sieht man direkt vor sich den Europa-Brunnen. Der mit vielen Bronzestatuen und Wappen geschmückte Brunnen lässt sofort den europäischen Gedanken des Parks erkennen. In den Bodenplatten sind Bronzesterne eingelassen, welche die Entfernungen zu verschiedenen europäischen Hauptstädten darstellen. Besonders in den Sommermonaten ist der Europa-Brunnen mit seinen Wasserspielen ein Ort, an dem man gern verweilt.

Info-Tafel des Europa-Park:
Dort, wo heute Israel, Libanon und Syrien ans Mittelmeer grenzen, lebten im Altertum die Phönizier. Ihr König Agenor hatte eine Tochter mit dem Namen "EUROPA". Während diese mit Freundinnen am Strand des Mittelmeeres spielte, näherte sich ihr Göttervater Zeus. Dieser hatte sich leidenschaftlich in sie verliebt. Er verwandelte sich in einen Stier und entführte die schöne Königstochter in sein Reich auf der Insel Kreta. Die Sage behauptet, dass der Erdteil seither den Namen der Königstochter "EUROPA" trägt.

Fotos