Schwarzwälder Vogtshaus

Deutschland - Eines der ältesten Fachwerkhäuser des Markgräflerlandes ist der neue Blickfang seit 2007 im Deutschen Themenbereich. Das im Jahre 1474 erbaute Haus besitzt eine einmalige Fachwerkfassade. Darüber hinaus verkörpert es eine faszinierende Architektur und vermittelt eine äußert spannende, für das Mittelalter nicht ungewöhnliche Funktion. Sowohl die äußere Gestaltung belegen zusammen mit den aus Eichenhölzern geschnitzten Wappenschildern eine ursprünglich herrschaftliche Nutzung. Der imposante Fachwerkbau aus dem späten Mittelalter ist eine Erweiterung der Deutschen Allee direkt am Eingang zum historischen Schlosspark. Spezialisten haben in mühevoller Kleinarbeit das historische Gebäude von Grund auf saniert und lassen es detailgetreu in neuem Glanz erstrahlen. Im Erdgeschoss lädt es die Besucher in den Schwarzwaldladen mit exklusiven Spezialitäten aus dem Schwarzwald und der Rheinebene ein.

Fotos