Festivalgelände mit Radioteleskop

Russland - Direkt neben der Euro-Mir erhebt sich die gigantische Radio-Teleskop-Antenne in den Himmel. Auf dem Festivalgelände finden neben den Halloween-Shows und dem Winter-Zirkus auch viele Fernsehproduktionen statt. Stammgast ist hier auch "Immer wieder Sonntags", das der SüdWest-Rundfunk in Zusammenarbeit mit dem Europa-Park Rust produziert.

Das Radio-Teleskop ist funktionsunfähig und lässt sich nur in der Horizontalen verstellen. Gekauft wurde es vom Ionosphären-Institut in Niederhausen. Der Radarschirm hat eine Breite von 45 m. Der Transport vom Institut bis zum Park dauerte 5 Tage. Dabei musste lediglich eine Strecke von ca. 1 km zurück gelegt werden.

Fotos