Feedback - Ecke

Thema: Attraktionen-Feedback

Hier kann man über viele Dinge rund um die Attraktionen schreiben z.B. über die Gestaltung der Warteschlangen oder die Thematisierung einer Attraktion. Diese beiden Beispiele sollen allerdings nur Denkanstöße sein. Was gefällt Euch? Wo habt ihr Verbesserungsvorschläge? ...

Wir sind an deiner Meinung interessiert, hier hast du nun die Möglichkeit deine Meinung mit uns und den anderen Fans zu teilen.

Du musst eingeloggt sein um ein Feedback abgeben zu können!

zurück zur Übersicht

Einträge der epfans.info - Besucher

EPFAN11 - 23.04.2014 - 10:26
Beim Wellenflieger sollte unbedingt das Drehkreuz neue Lämpchen bekommen. Man sieht absolut gar nicht, ob es auf grün steht, sodass man wieder durchgehen kann. Erst recht nicht wenn die Sonne darauf scheint.

Maethu43 - 20.04.2014 - 22:09
Hallo Zusammen. Wir waren heute zum dritten mal seit der Sommeröffnung im Park. Dabei fiel mir jedes Mal auf, dass bei Mimirs Brunnen in der Warteschlange von Wodan kein Wasser läuft. Normalerweise lief da Wasser, wenn er nicht sprach. Zudem ging heute zusätzlich die Animation von ihm nicht mehr. Hoffe, dass dies behoben wird, da dies die Beste Szene im Wartebereich ist. Mathias

EP-Fan85 - 09.04.2014 - 21:52
Bei Batavia gibt es in der Dschungelsenze am Schluss eine neue Projektion. Diese ist auch ganz schön geworden. Leider aber total unlogisch. Bei der ganzen Bahn fährt man durch die Nacht. Sternenhimmel. Schon bei der Schlacht am Anfang. Die Stadt... Überall ist Nacht. Bei der neuen Projektion ist strahlender Sonnenschein. Total unpassend.

EPFAN11 - 08.04.2014 - 18:29
Was mir aufgefallen ist, dass bei der Wartezeitanzeige beim Alpenexpress immer noch kein Aufkleber ergänzt wurde. Ist zwar nur eine Kleinigkeit, würde aber besser aussehen. Außerdem hat fast jede Attraktion nun Aufkleber auf der Tafel.

EP-Fan85 - 07.04.2014 - 23:44
Bei dem Schwein in Picolo Mondo fehlt immer noch der Schwanz.

Hauswirtschafterin - 07.04.2014 - 20:57
Also war heute mit unserer Tochter im Park waren und wir direkt nach Einlass in Richtung Alt-Deutscher Jahrmarkt gingen, trauten wir unseren Augen nicht der Alt-Deutscher Jahrmarkt ist weg. Und damit fing dann alles an. Unsere Tochter ich will auf den Karussells fahren, bin doch letztes Jahr auch gefahren. Wie soll man einem kleinen Kind bitte erklären, dass ihre Lieblingskarussells weg sind. Die Puppen Ausstellung war für sie kein Ersatz. Wir finden es total schade, dass dort jetzt eine Puppenausstellung ist und nicht mehr der Alt-Deutsche Jahrmarkt. Wir hatten gehofft, dass er nur wo anders hinkam, aber wir fanden ihn nirgends mehr. Unsere Tochter war den ganzen Tag total traurig und enttäuscht.

- 07.04.2014 - 02:22
Piraten in Batavia: Das neue Licht im Wasser im Kanal, wo das Restaurant ist, war zwar eine nette Idee. Aber jetzt kann man auch die ganze Elektrik, Kabel, Pumpen und auch Dreck der im Wasser liegt sehen.

- 07.04.2014 - 01:55
Im Wartebereich von Piccolo Mondo hängen ein Paar Kronleuchter. Diese wurden anscheinend im Winter nicht geputzt, da noch einige Spinnweben daran hängen und einige Lampen daran gehen auch nicht.

- 07.04.2014 - 01:52
Die 2 neuen Bilder im Wartebereich der Geisterbahn, wo sich bewegen, sehen sehr gut aus. Dadurch dass man anscheinend eine Art Klarlack darüber gestrichen hat sieht das Bildschirmbild wirklich aus wie gemalt. Das mit dem Klarlack sollte man auf jeden Fall auch bei den bewegten Bildern im Märchenwald machen.

Was im Moment noch nicht so gut funktioniert ist der Ton. Man muss schon sein Ohr an das Bild halten, um zu verstehen, was die Figur im Bild sagt. Einerseits ist es zu leise, aber am meisten liegt es an dem sprechendem Kopf ein Stück weiter hinter den Bildern. Der ist einfach zu laut eingestellt.

Und noch etwas über die Geisterbahn.
Die Klavierszene ist eine wunderschöne Szene, wo ich auch viele Erinnerungen mit verbinde, da es diese Szene schon immer gibt. Schon im letzten Jahr wurde hier in der Feedback Ecke, glaube ich bemängelt, dass das Skelett wo Klavier spielt, nicht mehr richtig seine Knochenhände bewegt. Ich hatte gehofft, dass das jetzt im Winter endlich repariert wurde. Wurde aber leider bitter enttäuscht. Die Bewegung der Hände wurde jetzt einfach ganz abgestellt. Jetzt tut sich gar nix mehr. Das sieht auch etwas blöd aus, weil die Klaviermusik läuft, aber das Skelett gar nicht spielt. Dazu wurde auch noch extra eine Ratte auf die Klaviertaste gestellt. Ich hoffe, dass das repariert wird, denn die Szene ist damit einfach zerstört.

EP-Fan85 - 06.04.2014 - 22:59
Das entfernen des bisherigen Altdeutschen Jahrmarktes finden wir nicht toll. Freuten drauf, dass unsere jüngste Tochter jetzt auch dort mitfahren kann. Unser Sohn war ebenfalls enttäuscht, dass es diesen nicht mehr gibt. War für uns schon immer ein ganz wichtiger Punkt im Park. Schon mit Nichten hier gewesen und war hier auch immer ein toller Start in den Park und ein schönes Ende. Auch unsere Kinder waren davon immer begeistert. Wenn man in den Park mit Kleinkindern ging, konnte man dies nicht liegen lassen. Das jetzt der Altdeutsche Jahrmarkt weg ist, ist sehr enttäuschend. Wir waren auch nicht die einzigen Besucher, die über diese Entfernung enttäuscht waren.

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 
zurück zur Übersicht