Die Zeit ist reif!

Start des offiziellen Europa-Park Fanclubs

Lange hat es gedauert seit der Eröffnung des Europa-Park im Jahre 1975 und der Gründung des 1. Offiziellen Europa-Park Fanclubs 33 Jahre später unter www.epfans.info

Seit die weltweite Datenautobahn Internet Mitte der 90iger Jahre auch den normalen Bürger erreichte, ist eine lange Zeit vergangen. Doch mit der stetigen Verbesserung des Netzangebotes stieg auch die Zahl der Nutzer und so verbesserte sich das Angebot rasant und heute kennt jeder die diversen Suchmaschinen und Websites, auf denen man sich schnell und gezielt wertvolle Informationen auf den heimischen PC holen kann. Und um in Zukunft auch die neuesten und interessantesten Hintergrundinformationen über den Europa-Park in Rust ins heimische Wohnzimmer zu bekommen, starten wir heute in Zusammenarbeit mit dem Europa-Park den 1. Offiziellen Fanclub unter der Domain www.epfans.info

Die Entstehung und die Ziele des Europa-Park Fanclubs

Der Fanclub entstand aus dem Zusammenschluss der 3 deutschsprachigen Fanseiten ep-fans.de, ep-inside.net sowie ep-fotos.de, die es seit Anfang 2000 gab. Um die Informationen für die Fans zu bündeln und EIN gemeinsames Informationsportal zu schaffen, erfolgte im Dezember 2007 der Zusammenschluss der Fanseiten in Zusammenarbeit mit dem Europa-Park in Rust.

Das neu geschaffene Fanportal wird dabei in Zusammenarbeit mit dem Europa-Park dem Besucher Informationen, Neuerungen und Hintergrundberichte zur Verfügung stellen und bietet daher stets brandhei?e sowie aktuelle Infos und News. Dies hat für den interessierten Besucher des neuen Fanportals den Vorteil, dass er auch Fragen und Anregungen an uns stellen kann, die dann mit dem Europa-Park zusammen verarbeitet werden und er so Informationen aus erster Hand erhält. Wir verstehen uns dabei als Schnittstelle zwischen den Fans und dem Europa-Park.

Auch die offiziellen Fantreffen werden von unserem Fanclub in Zusammenarbeit mit unseren französischen Freunden und dem Europa-Park organisiert. Termine sowie Anmeldungen werden zu gegebener Zeit auf dem Fanportal zu finden sein.

Ein umfangreiches Bild- und Videoarchiv, Berichte aus der Vergangenheit des Parks sowie dessen ehemaligen Attraktionen runden das neue Angebot ab.

www.epfans.info in Zahlen:

  • Inhaber: Jan Füssel, Philip Graf, Marco Schmidt, Klaus Bernhardt, Mathias Scherz, Andreas Wurzer, Thomas Krezer, Ralph Duffner
  • Internetadresse: www.epfans.info
  • Anzahl Seiten: ca. 1500 Seiten
  • Anzahl Fotos: ca. 6000 Fotos
  • Arbeitszeit: ca. 2500 h


  • Fotos