Franz Mack Statue

Deutschland - Zu Ehren von Seniorchef und Mitbegründer des Europa-Park, Franz Mack, wurde im Eingangsbereich des Schlossparks eine große Bronze-Statue errichtet. Das von dem holländischen Künster Wim Steins geschaffene Werk zeigt das originalgetreue Abbild von Franz Mack mit einem Karusellpferd als Symbol seines Lebenswerkes.
Die Statue entstand noch zu Lebzeiten von Franz Mack. Nach seinem Tod im Jahr 2010 wurde die Tafel mit den Sterbedaten ergänzt.

Info zum Bildhauer Wim Steins:
Der international renommierte holländische Künstler ist 1953 in Kerkrade (Niederlande) geboren. Seine bis zu zwölf Meter hohen Bronzeskulpturen zieren viele höllandische Innenstädte. Seine Werke sind in vielen Museen zu bewundern.

Fotos