NIVEA-Kinderland

In der Saison 1996 eröffnete der Europa-Park das NIVEA-Kinderland. Damals befand es sich gegenüber der Eisshow-Arena auf der Fläche, wo heute Griechenland ist. Zum Saisonstart 2000 zog das NIVEA-Kinderland auf die Fläche neben dem Wikingerland um. Die beiden Themenbereiche erhielten den gemeinsamen Namen "Welt der Kinder". Im Jahr 2002 wurde das NIVEA-Kinderland neu gestaltet. Nachdem der Vertrag mit NIVEA abgelaufen war und dieser nicht weiter verlängert wurde, verschwand zum Saisonstart 2008 die Marke NIVEA aus diesem Bereich. Die Attraktionen blieben stehen, aber der Bereich wurde so umgestaltet, dass die Farbe blau nicht mehr so dominierend ist und die NIVEA-Schilder wurden selbstverständlich auch entfernt.

Fotos