Neues Restaurant im St. Isabel eröffnet. - 27.04.2008

Seit gestern (26.04.2008) ist das neue Restaurant Sala Santa Isabel geöffnet.

Das stille Atrium mit seinen gemütlichen Stühlen lädt ein, eine kleine Pause zu machen. Das Santa Isabel ist ein Ort der Ruhe, ganz im Gegensatz zum pulsierenden Leben, auf das man auf der Piazza des Colosseo trifft.

Ein Teil des neuen Restaurants ist als Apotheke (Farmacia) gestaltet, mit Einrichtungsgegenständen einer alten Apotheke. Auf den Regalen an der Wand sind viele frische Küchen- und Heilkräuter abgestellt, die früher und heute in der Küche und Heilkunde Anwendung finden. An den Wänden unterhalb der Regale sind einige kernige Sprüche aufgemalt, die auf Grund ihres Wahrheitsgehalts auch heute noch aktuell sind.

Das Ambiente ist wirklich gelungen, auch hier wurde wieder mit der im Europa-Park spezifischen Liebe zum Detail gearbeitet. Die Bilder sprechen für sich.

Auch die Speisekarte verspricht kulinarischen Genuss.
Angeboten wird ein Spezialitätenbuffet mit vielen Varianten.

Bilder © by Angel und Habakuk

Fotos

Kommentare

Du musst eingeloggt sein um Kommentare schreiben zu können!
EPprincess: 04.05.2008 - 22:19
Oh, die Blaue Ecke sieht ja hübsch aus ! :) Guter Bericht und schöne Bilder, danke für die Informationen :)

woheinze: 28.04.2008 - 08:26
toller Bericht, das wesentliche kommt informativ gut rüber! ...und wieder, phantastische Bilder :-)))

kw59: 27.04.2008 - 20:08
da für gibt es nur eines zu sagen - geil - mfg kw59

kyra: 27.04.2008 - 15:14
Hallo, -wirklich gelungen- ist fast schon untertrieben, traumhaftes Ambiente, scheint bis aufs i-Tüpfelchen alles zu stimmen. Bin überrascht was man sich in der kurzen Zeit hat einfallen lassen und auf die Beine gestellt hat. Beide Daumen hoch. Gru? kyra