Pressekonferenz Coaster 2009 - 22.10.2008

Die Pressekonferenz zur Grundsteinlegung der neuen Achterbahn 2009 fand heute vormittag statt.
Neben Roland Mack war auch Thorsten Köbele, Entwicklungs-Chef der Achterbahnschmiede MACK Rides anwesend um die technischen Details zu erläutern.

Roland Mack erklärte dass die Entwicklung in Zusammenarbeit mit der Gemeinde sehr gut vorangebracht wurden und eine Entwicklungszeit von Ende September 2006 bis heute dem Coaster vorausgegangen sind. Mit einer 20 MegaWatt Stromleitung sei so auch letztes Jahr die Infrastruktur für eine Erweiterung des Parks gelegt worden. Die 2100 PS, welche die Achterbahnzüge in 2,5 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen werden, sind also sichergestellt, ohne "dass in Rust auf einmal das Licht bei jeden Start ausgeht"

Mit eine Kapazität von knapp 1800 Personen pro Stunde wird der Europa-Park im nächsten Jahr in der Lage sein, rund 20.000 Besucher mit der Anlage zu befördern. Doch nicht nur die Fahrgäste werden ihren Spa? an der neuen Achterbahn erhalten. Durch Höhlen, Gestein und eine erstklassige gartenarchitektonische Gestaltung werden auch die Zuschauer auf ihre Kosten kommen.

Bestätigt wurde auch der Dark-Ride-Teil zu Beginn der Fahrt. Denn schon beim Betreten der Station wird man sich in einer Darkride-Szenerie befinden, die dann im Anschluss den Spannungsbogen bis zum Start hochhält.

Der Zugang zum neuen Themenbereich wird über Portugal und Skandinavien erfolgen, wo zunächst eine Untertunnelung unter der Rafting-Anlage entstehen wird. Besonderes Highlight der Bahn ist das neue Bügelkonzept der Firma MACK Rides, welches es erlaubt, Personen ab 1,40m sanft durch die Loopings zu befördern und auf Schulterbügel gänzlich zu verzichten. Weiterhin ist geplant, eine T?V Freigabe für eine Körpergrö?e von 1,35m zu erhalten, was aber auf laufende Tests ergeben werden.

Die Länge des Darkrides beläuft sich auf 42 - 45 Sekunden und wird vor dem Start absolviert werden. Nachdem der höchste Punkt der Bahn in der Steilkurve des Starts erklommen wurde, ist die Fahrt durch die potenzielle Energie sichergestellt. Wird der Zug nicht den ersten Hügel erreichen, wirkt der LSM Antrieb als Bremse und ein neuer Start wird angesetzt. Auch eine gehörige Portion Airtime wird die Bahn neben ihren verschlungenen Elementen bieten - Je knapp -0.7 G werden bei einigen Hügeln erreicht. In der stärksten Kurve werden vertikale Kräfte von 3,8 G auf die Personen wirken.

Der Zug wird aus 5 Einzelwagen mit jeweils 2 Personen pro Reihe bestehen. Das Stadium-Seating von 120 mm wird aber auch den hinteren Reihen einen Ausblick nach vorne ermöglichen. Mitte Dezember 2008 werden dann nach Abschluss der Gespräche sowohl Themenbereich als auch Kooperationspartner vorgestellt. Mit dem grössten Auftrag in der Firmengeschichte von MACK Rides steht die Achterbahn mit einem Preis von 20 Mio Euro in den Büchern.

Thorsten Köbele erläuterte daraufhin noch die Roadmap: Nach den ersten ?berlegungen kam die Festlegung Ende Oktober 2007 diese Achterbahn umzusetzen und im Mai 2008 wurde dann die erste Schwei?naht gesetzt. Mit einem Schienenschlu? wird noch in diesem Jahr gerechnet.

Technische Daten
Typ: Launch-Coaster (Katapultstart) mit Linearmotoren

Höhe: 38 Meter

Schienenlänge: 1.056 Meter

Spitzengeschwindigkeit: 100 km/h

Umlaufzeit: ca. 3 Minuten 20 Sekunden

Beschleunigung: in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h, 1 G

Beschleunigungstrecke: 80 Meter

Max. Beschleunigungskräfte: ca. 3,8 G

?ber-Kopf-Elemente: 1x Looping, 3 x 360° Schrauben

Anzahlt der Züge: 5 Stück

Fahrgäste pro Zug: 20 Personen

Gesamtkapazität: 1720 Personen/h

Mindestgrö?e: 1,40 Meter

Mindestalter: 10 Jahre

Gewicht pro Zug: ca. 10 Tonnen (voll besetzt)

Gesamtgewicht Stahlbau: ca. 620 Tonnen

Gewicht gesamte Anlage: ca. 650 Tonnen

Einzelstücke: ca. 130 Stützen und ca. 120 Schienensegmente

Hersteller: MACK Rides GmbH & Co. KG

Besonderheiten: Kombination aus Dark Ride und Launch Coaster mit ?ber-Kopf-Elementen, innovatives Sitz-/Sicherheitsbügel System, höchster Looping bei einer Katapultbahn in Europa


Fotos

Kommentare

Du musst eingeloggt sein um Kommentare schreiben zu können!
Buttwil95: 02.11.2008 - 11:27
Das wird derb!!!!

Wombat: 27.10.2008 - 20:32
Wird ja hart das wird mich viel ?berwindumg kosten da mitzufahren!

Coasterkiller: 24.10.2008 - 19:21
was soll eigentlich der draht in den schienen is trotzdem HAMMA

Pamblimas: 23.10.2008 - 14:35
Also, nicht mein Baby, ich hab nämlich noch keins...ich meinte unser aller Baby... *lol*

Pamblimas: 23.10.2008 - 14:34
Hach, das ist ja wie unser Baby...man kriegt alles von Anfang an mit und dieser Bericht ist jetzt wie der erste Ultraschall...man weiss jetzt, was es wird ;-)) Ich bin mal gespannt auf die Thematisierung und wie das Kind dann heissen soll... =o)

BlackMamba: 23.10.2008 - 14:21
ja das find ich mal hamma... kriegt man die hände besser hoch :)

Schlavino: 23.10.2008 - 14:13
HAMMA GEIL !!! gibts da auch ne reportage ?

Maggus: 23.10.2008 - 11:39
Super Bilder, freu mich schon drauf, der Teaser wurde auch schon verändert und da sieht man schon einiges :)

EPprincess: 22.10.2008 - 22:35
Super Bericht und Bilder,( trotz des schlechten Wetters ;) und viele Info´s zur Attraktion! Es ist echt spannend mitzuverfolgen wie die Bahn nach und nach fertig wird! Auch von mir ein Gro?es Lob ans Fanteam :)

Manuelschreiner: 22.10.2008 - 22:15
so geile bilder und der Bericht ^^ es wird immer besser. die Infos sind sehr geil .. naja also die Geschwindigkeit erfreut mich jetzt aber net so ehrlich gesagt^^ auch die höhe ist ja net wirklich so besonders...

BlackMamba: 22.10.2008 - 21:33
mit der kapazität is nit so schwer... Ein zug hat 5 wagen. in jedem wagen sind 2 reihen á 2 sitze.. dann kommt man auf 20 personen pro zug

BlackMamba: 22.10.2008 - 21:22
will da drauf :) wei? einer ob der gesamte Bau als reportage im Tv irgentwann gezeigt wird ???

hpunkth: 22.10.2008 - 19:45
Wooooooooooooow!!!(Mund is offen) Ich bin so froh das es endlich mal fakten dazu gibt und die sind echd hammer. Wieder mal tolle Bilder. Und mein besuch im EP wird schon geplant. Ich hoffe das sie mit dem herrausgeben des Themenberreichs nich auch so lange warten!!

Fabi: 22.10.2008 - 19:22
Echt Geil ich freu mich schon so!!! Aber zu den Umlaufzeit usw. Wenn der Darkrideteil 40-45 Sek gehen wir, werden sie da schon 5 Züge unterkriegen

luenschi: 22.10.2008 - 19:20
ja da kann ich nur zustimmen Oliver

oe221268: 22.10.2008 - 18:22
Gro?es Lob an den Berichterstatter Jan und sein Team!! Einfach klasse! Ich freue mich wahnsinnig auf die neue Bahn!!! Bis Samstag?? Viele Grü?e Oliver

tobi95: 22.10.2008 - 18:11
Boah Geil!! Die Achterbahn ist einfach nur genial*schwärm*

K3vin: 22.10.2008 - 17:18
OMG ich liebe diese achterbahn jetzt schon und ich werde sie lieben:)

Username: 22.10.2008 - 17:11
Woooow wie geil wird die denn =) Freu mich riesig darauf. Endlich mal was mit einem Looping. 3,7 G sind auch nicht schlecht ^^ Grüsse aus der schönen Schweiz xD

dominohorror: 22.10.2008 - 16:56
und mehr als 2 wagen auf der bahn wären echt komisch... würde mich sehr verwundern...

launchcoaster: 22.10.2008 - 16:54
HAMMA... ich finde es echt toll, dass ihr euch so ins Zeug legt damit wirs so tolle Fortschritte sehen können...:-) danke an euch!!!

dominohorror: 22.10.2008 - 16:51
aber wie kommen sie trotzdem auf eine kapazität von 1800 personen pro stunden??? bei einer umlaufzeit von 3.20 minuten unmöglich bei einem wagen auf der bahn... auch 2 oder 3 wagen würden diese kapazität niemals aufnehmen können... i bin verwirrt:(

Grawin: 22.10.2008 - 16:38
Dank an das EPfans team für dan Bericht und die Fotos. HAMMERTEIL!

BlackMamba: 22.10.2008 - 16:31
wow -.- 100 km/h und 38 m hoch bleib ich lieber bei meiner silver star..

Roadrunner: 22.10.2008 - 16:27
also es steht oben dass 2 Personen PRO Reihe platz finden - insgesamt sind es 5 Züge die aus 5 Wagen gekoppelt sind und pro Wagen 4 Personen

dominohorror: 22.10.2008 - 16:23
Ich habe da mal eine Frage: Es steht geschrieben, dass ein Zug aus jeweils 5 Wagen á 2 Personen. Das macht 10 Fahrgäste pro Zug, aber wie kommt ihr auf 20 Personen pro Zug?? Und auch steht oben, dass die Bahn 5 (!!) Züge besitzen soll. Das ist doch gar nicht möglich 5 Wagen gleichzeitig auf der Bahn zu haben.... Ist das ein Fehler eurerseits oder habe ich das falsch aufgenommen?? Auf jeden Fall ein genialer Bericht und tolle Fotos der neuen Bahn, ich danke euch!!:)

Roadrunner: 22.10.2008 - 16:21
@Mat: Nein, da steht man noch in den Verhandlungen wird aber im Dezember ein gro?es Release starten

Mat: 22.10.2008 - 16:12
Danke für den Bericht und die Bilder ans EPfans - Team! Ist schon der Kooperationspartner genannt worden?

Oskar: 22.10.2008 - 16:09
Klasse Bericht, vielen Dank dass ihr als Sprachrohr die Au?enwelt der Fans mit Infos versorgt! Die Felsen sehen toll aus! Wird sicher ein gro?artiger neuer Bereich..

schoggibueb: 22.10.2008 - 16:09
jeah vool cool..ich freue mich schon riesig danke ans epfans...

feuerwerk2009: 22.10.2008 - 16:01
Super Bericht, bin schon voll gespannt wie das dann aussehen wird und Dezember wird auch bekannt gegeben welcher Themenbereich es wird super!:)

LeReas: 22.10.2008 - 15:57
Cooler Bericht, danke an das EPfans team.

christina_86: 22.10.2008 - 15:56
Klasse Bericht! Vielen Dank für die Mühe! Da freut man sich um so mehr auf 2009!!!

TheHunter: 22.10.2008 - 15:53
Na dann bin ich ja 2009 mal auf diese Gerät gespannt.

achterbahn_fan: 22.10.2008 - 15:50
ich kanns einfach nicht glauben ich bin hin und weg wie geeeeeeil isch denn des.... danke ep team für die tollen bilder immer und vorallem aktuellen....ich weis net was ich sagen soll....ich kanns einfach nicht mehr erwarten bis die anderen bilder kommen und daten freu mich riesig ....

LeReas: 22.10.2008 - 15:44
Cooler Bericht, danke an das EPfans team.