epfans.info vor Ort - 11.02.2009

Auch heute haben wir uns wieder auf eine Tour um die Baustellen des Europa-Park begeben.

Der bisher direkt neben der Stra?e platzierte grüne Zaun wird nun umgesetzt, um ein angenehmeres Bild der Zufahrtsstra?e zu präsentieren und einen flüssigeren Anreiseverkehr zu gewährleisten. Viele Autofahrer hatten Respekt/Angst vor dem geringen Abstand und fuhren daher meist nur auf der linken Fahrspur was vereinzelt zu Rückstaus führte.

Das erste gro?e Felsenmassiv erhält derzeit seinen letzten Feinschliff und ähnelt somit immer mehr seinen natürlichen Vorbildern. Auch der zweite gro?e Felsen hat bereits zum Teil eine erste Schicht Beton erhalten.

Am Parkdeck geht es mit gro?en Schritten voran. Mittlerweile lassen sich bereits die endgültigen Ausma?e erkennen, auch wenn noch nicht alle Stützpfeiler und Parkebenen montiert sind.

Fotos