Aus der Presse - 01.03.2009

In 2,5 Sekunden von 0 auf 100: Europa-Park - Deutschlands schnellster Freizeitspa?

Rust (ots) - In der Saison 2009 steht Deutschlands grö?ter Freizeitpark erstmals Kopf: Ein spektakulärer neuer Megacoaster katapultiert mutige Besucher in ein atemberaubendes Achterbahnerlebnis. Auf der Reise durch die schroffe Landschaft Islands erwartet die Passagiere nicht nur ein Looping, sondern auch viele weitere ?berkopfelemente!

Auf einer Fläche von insgesamt 85 Hektar durchstreifen die Gäste im Europa-Park 13 Europäische Themenbereiche mit ihrer typischen Architektur, Vegetation und Kultur und erleben über 100 Attraktionen und internationale Shows.

In Griechenland erwartet die Gäste in der Wasserachterbahn "Poseidon" eine rasante Fahrt zwischen Himmel und Meer. Abkühlung bieten das spritzige "Fjord-Rafting" in Skandinavien und im Schweizer "Matterhorn-Blitz" geht es in engen Kurven durch Berg und Tal. Für all diejenigen, die es lieber etwas ruhiger angehen, bietet das exzellente Showprogramm mit Eisshow, Variéte, Ritterspielen und vielem mehr unvergessliche Momente.

Hinweis: Zur grö?eren Ansicht bitte auf das Bild klicken

Eine spektakuläre Reise vorbei an schroffen Felsformationen und atemberaubenden Landschaften erwartet die Besucher ab der Saison 2009! In 2,5 Sekunden werden die Passagiere im neuen Megacoaster von 0 auf 100 km/h katapultiert und rasen in spektakulären Fahrfiguren haarscharf vorbei an den zerklüfteten Felslandschaften Islands. Der Zug schlängelt sich vorbei an spröden Felswänden und kämpft sich unterirdisch durch das Gestein, bevor er sich schlie?lich durch den höchsten Looping einer Katapultachterbahn Europas dreht. Korkenzieherförmige Schienenformationen mit vielen weiteren ?berkopfelementen lassen die Gäste vergessen, wo oben und unten ist.

Zum krönenden Abschluss eines aufregenden Tages bietet das Europa-Park Hotel Resort traumhafte Momente in südländischer Atmosphäre: In den 4-Sterne Superior Hotels "Colosseo" und "Santa Isabel" sowie den 4-Sterne Erlebnishotels "Castillo Alcazar" und "El Andaluz" erwartet die Gäste italienisches "dolce vita", spanisches Temperament und portugiesisches Klosterambiente. Abenteuerlustigen Gästen stehen darüber hinaus das Tipidorf mit Indianerzelten, Blockhütten und Planwagen sowie ein Campingplatz zur Verfügung.

?ffnungszeiten: 4. April bis 1. November, täglich von 9-18 Uhr (längere ?ffnungszeiten während der Hauptsaison) und 28. November 2009 bis 10. Januar 2010 (au?er 24./25.12.) täglich von 11-19 Uhr. Weitere Informationen auch unter www.europapark.de .

Quelle: presseportal.de