epfans.info News - 19.09.2009

Eurosat:
Vor wenigen Tagen berichteten wir über Arbeiten an der Hülle der Weltraumachterbahn Eurosat. Nun wurde bereits an einigen Elementen eine silbermatte Folie aufgetragen, die der Hülle zu neuem Glanz verhelfen soll. Die ersten Anfänge wirken viel versprechend, wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden.

Milka Tage:
Noch bis zum 20.09.2009 können die Besucher des Europa-Parks die Welt der Milka Schokolade näher kennen lernen und bei verschiedenen Stationen ihre Sinne unter Beweis stellen.

Kaffi Hus:
Seit kurzem gibt es im isländischen Kaffi Hus die Möglichkeit kostenlos im Internet zu surfen. Wer also seinen Laptop oder ein anderes WLAN fähiges Gerät bei sich hat, muss sich nur an der Theke nach dem Netzwerkschlüssel erkundigen.

Tortuga:
Die Aufbauarbeiten für Tortuga "Vergessene Piraten" sind in vollem Gange. Ab kommendem Wochenende sorgen die Piraten der Unterwelt wieder für ein Grusel-Highlight in der Halloweenzeit.

bluefire Video Hus:
Am Donnerstagnachmittag wurde im Video Hus wieder einmal eine neue Software aufgespielt. Die Videos werden nun deutlich übersichtlicher in ganzen Reihen angezeigt. Kommt ein neuer Zug an, so wird die jeweils ältere Videoreihe durch Platzhalter ersetzt und dann wiederum nach und nach durch die übertragenen Videos. Durch die neue Anordnung finden sich die Gäste nun deutlich schneller, wenn auch bisher weiterhin leider noch nicht alle Kameras vollständig funktionieren.

Markierungen Island:
Im und um den isländischen Themenbereich sind uns neue Markierungen aufgefallen. Wir haben versucht diese in einem ?bersichtsbild entsprechend einzuzeichnen und somit für euch besser darzustellen.

Ballonfestival:
Direkt neben dem Tipidorf findet in diesen Tagen das so genannte Ballonfestival statt. Interessierte können für einen entsprechenden Aufpreis an einer Ballonfahrt teilnehmen oder am abendlichen Ballonglühen umrahmt von klassischer Musik teilhaben. Das Ballonfestival findet noch bis Sonntag dem 20. September statt. Nachtglühen ist um ca. 21 Uhr!

Tipidorf:
Das in der letzten Wintersaison vor dem Fanshop aufgebaute alte Haus hat nun einen neuen Platz gefunden. Als "Little Joe`s Grill-Station" können sich die Gäste des Tipidorfes dort nun mit Grillspezialitäten verköstigen lassen.

Terenzi Horror Nights:
Das gro?e Eingangstor zu den diesjährigen Terenzi Horror Nights wurde in den letzten Tagen montiert. Unerschrockene können ab 25. September den Eingang passieren und sich in eine andere Welt der Geister, Dämonen und Zombies wagen.

Fotos