epfans.info vor Ort - 25.09.2009

Auch wenn es dem Wetter nach weiterhin eher nach Sommer aussieht statt nach schaurig, schöner Gruselzeit, so ist dennoch seit heute Halloween im Europa-Park eingebrochen. ?ber Nacht haben wieder unzählige Helfer Kürbisse, Maisstauden, Strohballen und Herbstblumen im Park verteilt, um für passendes Flair zu sorgen.

Von 15:00 - 16:00 Uhr fand zudem heute ein Pre-Opening der Gruselkatakomben "Tortuga" statt. Unerschrockene können das Reich der Vergessenen Piraten ab sofort bis zum 01.11.2009 besuchen.

?ber Nacht wurde zudem auch aus "Silvretta Nova Wellenflieger" der "Wiener Wellenflieger". Ein Schild auf dem Dach des Steuerhäuschens weist auf den neuen Namen hin. Und auch bei Abenteuer Atlantis ist uns ein neues Schild aufgefallen.

Ein Dank für das kleine Foto Update geht an Duffytec.

Fotos