Monorail 2010 - 24.12.2009

Für die neue Saison 2010 soll die Monorail, nicht mehr wie bisher als Rundfahrt, sondern als Transportbahn genutzt werden. Hierfür wird die Strecke um rund 400 Meter erweitert und die Monorail erhält zusätzlich eine neue Station im isländischen Themenbereich. In der neuen Sommersaison ist es somit möglich mit nur einem Umstieg in Russland von Deutschland nach Island zu gelangen.

Erweiterung Streckenverlauf Monorail

Für den neuen Streckenverlauf wird die Bahn auf Höhe der Norwegischen Stabkirche aufgetrennt. Vorbei an Vindjammer und dem Atlantica Supersplash wird die Strecke den neuen Boat Blaster leicht streifen und dann in den isländischen Bahnhof einfahren. ?ber den skandinavischen See geht es somit wieder zurück wo sich die Strecke dann erneut an der Stabkirche einfädeln wird.