epfans.info vor Ort - 04.01.2010

Auch im neuen Jahr gehen die Arbeiten an den bekannten Baustellen weiter:

Die Gastronomiegebäude in Portugal wachsen in die Höhe und es wurden im dortigen Bereich weitere Markierungen für die Monorail-Fundamente gesetzt.

In Island sind die Arbeiter zur Zeit damit beschäftigt, die Bodenplatte für die Wasserattraktion zu fertigen. Hierbei sieht man, wie viele Versorgungsleitungen nötig sind für das neue Fahrgeschäft.

Weiterhin wagt man sich in Island nun sowohl bei der Wasserattraktion wie auch bei der Monorailstation an den Hochbau. Das erste Stockwerk des Monorail-Bahnhofes ist so gut wie fertig und mitten im neuen See türmen sich nun zwei Betonplatten in die Höhe.

Eine weitere "Veränderung" gab es mit dem heutigen Tage in der Europa-Park Showwelt:
In der Eisshow hatten Volodymyr "Vova" Khodakivskyy und Fiona Kirk nach sieben Jahren in Rust ihre letzte Show und wurden vom Team mit Blumen und so manch kleinem Spä?chen gebührend verabschiedet. Die beiden Eisläufer waren bei den Parkbesuchern insbesondere in letzter Zeit mit ihrer Paarnummer an den Strapaten sehr geschätzt.

Fotos