Identis - design-gruppe joseph pölzelbauer - 13.03.2010

Selbst treuen Europa-Park-Fans wird vermutlich der Name "Identis" nicht geläufig sein, ja sogar gänzlich unbekannt. Doch eines der Produkte der "design-gruppe joseph pölzelbauer" kennt inzwischen jeder: Island!

Damit ist allerdings nicht das Land gemeint, sondern der gleichnamige Themenbereich im Europa-Park. Denn hier hat das Identis-Team seine Handschrift hinterlassen. Sei es beim Logo des Blue-Fire Megacoasters oder bei der Gazprom-Halle, welche 2010 eröffnen wird.

Auch in der Vergangenheit hat die Firma bereits einen entscheidenden Beitrag zum heutigen Erscheinungsbild des Europa-Parks beigetragen. Schlie?lich stammt auch das heutige Europa-Park-Erkennungslogo, die "Flying Stars" aus dem Hause der Breisgauer Designer.

Hierzu eine Aussage aus der Webseite von identis:

Europa-Park - Die Marke
Der Griff nach den Sternen ist längst Wirklichkeit.
Schon öffnet sich die Hand wieder und überlässt
die Sterne dem freien Flug der Inspiration.
Der Europa-Park verspricht ein beflügelndes Erlebnis.
Identis-Design-Entwurf EP

Wer mehr hierüber erfahren will, wird bei der Internetpräsenz der Firma unter
www.identis.de einige Infos finden.

Anbei ein paar Artworks, Fotos und Designzeichnungen der Fa. Identis.
Für die Genehmigung zur Veröffentlichung auf unserer Seite bedanken wir uns recht herzlich!

Fotos