epfans.info vor Ort - 19.02.2010

Das Euro Dance Festival hat nicht nur für Tänzer etwas zu bieten. Auch Europa-Park-Fans kommen auf ihre Kosten. Denn schlie?lich können die Teilnehmer der Veranstaltung den EP-Express benutzen, um vom Location-Bereich Ballsaal/EP-Dome etc. zum Hotel Resort zu gelangen.

Und da der EP-Express quasi quer durch den Park fährt bieten sich einige interessante Blickwinkel, die man sonst während der Winterpause nicht zu sehen bekommt.

Bei einer Fahrt über den Park merkt man erst, dass das Wort "Winterpause" eigentlich nicht zutreffend ist. Denn die Arbeiter im Park machen im Moment alles andere als Pause. An jeder Ecke wird gebaut, renoviert, gestrichen, umdekoriert und geputzt.

Die jetzigen Arbeiten zeigen schon mal, was uns Ende März erwarten wird.

Auch im EP-Express selbst tut sich was. Offensichtlich werden neue Sitze und Sitzbezüge gestestet. Wir sind gespannt, welches Modell letztendlich den Weg in die Züge finden wird...

Weiterhin darf bei den heutigen News natürlich ein Blick nach Island und ins Tipi-Dorf nicht fehlen!

Fotos