epfans.info vor Ort - 31.03.2010

Europa-Park Historama
Am Europa-Park Historama wird flei?ig gebaut damit alles termingerecht eröffnet werden kann. Das Innere wurde bereits entkernt und auch au?en hat sich seit Saisonbeginn immer wieder einiges verändert. Weitere Sichtschutzplanen verhindern neuerdings, dass die Bauarbeiten für die Besucher sofort zu sehen sind.

Weiteres Boot für Whale Adventure - Splash Tours
Unmittelbar nachdem die letzten Besucher den isländischen Themenbereich verlassen hatten, wurde ein neues Boot für "Whale Adventure - Splash Tours" angeliefert und mittels Kran in die Attraktion gehoben.

Nachtrag: Das zehnte und somit letzte Boot für "Whale Adventure - Splash Tours" wurde heute morgen (01.04.2010) angeliefert. Somit sind nun alle Boote komplett in Rust angekommen und es steht einem warmen Sommertag nichts mehr entgegen. Des Weiteren wurden unter dem Monorail Bahnhof Island vorübergehend Games eröffnet.

Panorama (zum vergrö?ern bitte anklicken)

Dies und Das
An der Eurosat Schleife wurde zum Schriftzug ?35 Jahre Europa-Park? nun auch noch das Logo aufgetragen. Industriekletterer arbeiten derzeit ebenfalls weiter an der Hülle. Bei der GAZPROM Halle wurde der ?See? im Eingangsbereich abgelassen und beim Gästehaus Circus Rolando wurden neue Arbeiten entdeckt. Die Gäste des Europa-Park werden seit heute auf der Zufahrtsstra?e nun mittels Banner in verschiedensten Sprachen begrü?t.

Fotos