epfans.info vor Ort - 23.06.2010

Neben dem Historama wird auch an der Baustelle des Wasserspielplatzes "Litill Island" kräftig gebaut, damit bis zur Eröffnung am 03. Juli alles vollständig erstellt ist.

Ein Überblick über alle Neuerungen im Bereich Island/Portugal in den letzten Tagen:
► Der Spielplatz erhielt eine wasserdurchlässige Bodenbeschichtung, welche nun die Gitter abdeckt.
► Das Wasseraufbereitungsbecken wurde ebenfalls dekoriert und integriert sich optisch somit zukünftig in den Wasserspielplatz.
► Der Backstage-Bereich hinter dem Blue Fire-Shop wurde dekoriert und am Ende mit einem Holztor versehen. Wird dieser Bereich zukünftig öffentlich?
► Der Snack "Casa Atlantica" in Portugal trägt nun ein massives Namensschild.
► Die Wurf- und Spielbude im Erdgeschoss des isländischen Monorail-Bahnhofes wurde zu einer Schie?bude umgebaut im Stil eines isländischen Fundbüros.
► Der Leuchtturm bei "Whale Adventures - Splash Tours" erhielt ein Logo der angrenzenden Bahn.


Fotos