epfans.info bei den Science Days 2010 - 14.10.2010

Es ist Mitte Oktober und traditionell finden nun wieder die "Science Days in Rust statt. In diesem Jahr sogar bereits zum zehnten Mal. Es werden wieder interessante Experimente rund um das Thema Wissenschaft angeboten.

Eines ist bei den diesjährigen Science Days allerdings neu: Es gibt eine Kooperation zwischen dem Europa-Park, Mack Rides und dem offiziellen Europa-Park-Fanclub "EPFans.info"!


Wir arbeiten, präsentieren und erklären alle zusammen am gro?en gemeinsamen Stand Nr. 13 in der Halle B (Europa-Park Dome).

Auf der gemeinsamen Ausstellungsfläche wird unter dem Motto "Energie und Achterbahn" einiges geboten:
► Achterbahnen aus dem Baukasten zum selbst zusammensetzen (Einige Fans werden diese vom Sommerfantreffen 2007 noch kennen...)
► Achterbahn konstruieren am PC mittels "Roller Coaster Tycoon 2"
► Ein BlueFire Testsitz mit Onride-Simulation
► Das "Aerotrim", eine Attraktion nach Art eines Gyroskops, bei der es rund geht... (nur Do+Fr)

Weiterhin können die Besucher Erinnerungsbilder im "Whale Adventures- Splash Tours"-Stil mit nach Hause nehmen und sich beim Europa-Park über die Ausbildungsmöglichkeiten informieren, welche das Unternehmen jährlich anbietet. Ein Memory-Spiel für die kleineren Besucher und ein Preisausschreiben runden das Angebot ab.

Während der heutige Donnerstag sowie der Freitag eher den Gruppen und angemeldeten Schulklassen vorbehalten ist, richten sich die Science Days am Samstag, den 16.10.2010 auch an die Parkbesucher. An diesem Tag wird dann der Durchgang zwischen dem Science-Days-Gelände und dem Park im Bereich des SilverStar geöffnet sein.
Also, besucht uns vor Ort, erfahrt etwas über Energie und all die anderen wissenschaftlichen Themen.

Einige Infos zu den Sciene Days 2010 von der Homepage:
Schulklassen (Anmeldung erforderlich!)
Eintritt (pro Schüler und Tag) 6,00??
Kombiticket (pro Schüler und Tag inkl. EP) 21,50??

Die Angebote der Science Days sind für Schülerinnen und Schüler aller Schularten und Altersstufen geeignet. Donnerstag (14.10.10) und Freitag (15.10.10) sind in erster Linie Schulklassen vorbehalten. Bei der Anreise mit der DB wird - solange die Kapazität ausreicht - ein kostenloser Shuttledienst von den Bahnhöfen Freiburg bzw. Ringsheim angeboten. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Auch der Europa-Park selbst bietet eine Vielzahl von interessanten Anknüpfungspunkten für eigenes Lernen. Fordern Sie die Lehrer-Broschüre sowie die Wissensrallyes an.

Sonstige Besucher:
Eintritt (pro Person und Tag): 6,00??
Kombiticket (pro Person und Tag inkl. EP): Eintrittskarte EP

Ticket Line: 01805/776688 (14 Cent/min aus dem dt. Festnetz)
Lehrer-Infotelefon: 07822-3007 990 (werktags zwischen 9 und 17 Uhr)

Ein TV-Beitrag von "Black Forest News"
Das Copyright liegt beim Sender BFNTV1!

Die "Science Days 2010" sind an allen drei Tagen (Do-Sa) von jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Fotos

Kommentare

Du musst eingeloggt sein um Kommentare schreiben zu können!
EP: 16.10.2010 - 10:51
Super Aktion, vor allem sehen die Bilder toll aus. Leider kann ich nicht dort hin. Ach ja, das Video ist auch noch voll cool.

Duffytec: 15.10.2010 - 07:49
Am Samstag ist das Tor zwischen Crêpes-Stand und SilverStar als Durchgangsschleuse geöffnet, so dass Parkbesucher ganz einfach zu den Science-Days durchgehen können.

SuperSucher: 14.10.2010 - 23:15
Weil letztes Jahr hat man als JK Besitzer extra nen Gutschein den es per Post gab gebraucht um mit der JK auch zu den Science Days zu kommen.

SuperSucher: 14.10.2010 - 23:14
Bleibt nur noch die Frage offen wie es mit dem Eintritt aussieht, denn das ganze auf der HP ist leider nicht 100% klar. Gibt es Samstag spezielle Kombitickets oder kann jeder der im Park ist auch einfach zu den Science Days kommen (insbesondere die JK Besitzer)