epfans.info vor Ort - 22.05.2011

Es war einmal... - Aber dieses Mal hat der Satz nichts mit der Märchenallee zu tun sondern mit dem Science House. Das ist nämlich mittlerweile völlig verschwunden und hat wieder Platz gemacht für ein paar Pkw-Stellplätze.

Was es sonst noch Neues im und neben dem Europa-Park gibt seht ihr im kurzen ?berblick:

► Volo Da Vinci: Der Eröffnungstermin wurde gemä? den Werbeplakaten von "Pfingsten 2011" auf "Mitte Juli 2011" verschoben. Von Au?en sind weiterhin keine Veränderungen bzw. Baufortschritte erkennbar.

► Piccolo Mondo: Es sind zahlreiche Veränderungen zu erkennen. Die Dekoration wird immer detailreicher und aufwändiger.

► Deutschland bewegt sich: Das Projekt machte auch 2011 wieder Station im Europa-Park und sorgte am Wochenende 21./22.05. an vielen Stellen im Parkgelände für Zusatzattraktionen.

► Mini-Scooter in Holland: Das Flachdach wurde zur Dachterrasse "umdekoriert".

► Märchenallee: Eine elektronische Mal-Ecke für die kleinen Besucher sowie ein sprechender Spiegel wurden installiert.

► Arena of Football in England: Der überdachte Wartebereich wurde demontiert und an der Stelle ein Pavillon mit Sitzgelegenheiten aufgebaut.

► Hotel Bell Rock: Die (ehemalige) Weinbrennerstra?e in Rust ist nun zurückgebaut. Momentan finden erste Bauma?nahmen für das Hotel Bell Rock statt. (Ob der schwimmende Steg zwischen Baustelle und Hotel Colosseo für die Dauer der Bauma?nahmen bestehen bleibt oder nur für die Eröffnungs-Pressekonferenz aufgestellt wurde ist momentan nicht bekannt.)

Fotos