Premiere vom neuen 4D-Film 'Das Geheimnis von Schloss Balthasar' - 25.11.2011

?Das Geheimnis von Schloss Balthasar? ? in der offiziellen Filmpremiere des neuen, eigenen 4D-Kinofilms des Europa-Parks wurde heute gelüftet, was sich hinter diesem vielversprechenden Titel verbirgt: Ein absolut sehenswertes und spannendes 4D-Kinoerlebnis mit vielen aufwendigen technischen, fühl-, spür- und sogar riechbaren Effekten, das au?erdem mit viel Witz, Humor und liebenswürdigen Darstellern kleine und auch gro?e Besucher besticht.

Aber fangen wir vorne an: Exklusiv für EP-Fans wurden vom Park 100 Plätze für die Filmpremierenfeier zur Verfügung gestellt. Auf Einladung des Europa-Parks traf man sich also am Freitagnachmittag vor der Wintersaisonöffnung vor dem Eingangsbereich des Parks.

Nach kurzer Begrü?ung ging es auf direktem Weg in den winterlich dekorierten Schloss-Park für ein gemeinsames Gruppenfoto:

Gruppenfoto: (Zum Vergrö?ern bitte anklicken, ca. 2,5 MB)


Die kühle Temperatur lie? es anschlie?end gerne zu, dass man sich nach dem Fototermin auf dem Weihnachtsmarkt in der Deutschen Allee mit Glühwein oder Kinderpunsch aufwärmte, bevor dann alle nach und nach zum eigentlichen Veranstaltungsort, dem Magic Cinema im französischen Themenbereich aufbrachen.

Dort wurden wir schon erwartet von der Euromaus und ihren Freunden. Nach kurzer Ansprache von Roland Mack, wurde durch den Schauspieler Max Tidof, bekannt u. a. aus dem Film ?Comedian Harmonists? und ?Nadine nackt im Bistro? (Drehort Europa-Park im Jahr 1998) der neue "Sternenweg" in der französischen Filmstra?e offiziell eingeweiht:


Zu den 100 EP-Fans hatten sich mittlerweile auch viele weitere Personen des öffentlichen Lebens, sowie 40 Sieger aus einem Radiogewinnspiel gesellt und so konnte nun gemeinsam das Kino betreten werden. Nachdem alle ihre Plätze eingenommen hatten, wurden die Produktionsfirma und die Entstehung des Films in einem Making-Of-Clip sehr eindrücklich vorgestellt.


Die Spannung und die Vorfreude auf den Film war nun auf dem Höhepunkt und so ging es nun endlich los: Das Geheimnis von Schloss Balthasar ? die offizielle Premiere.

Dass das Publikum mit dem Filmergebnis mehr als zufrieden war, wurde mit tosendem Beifall bekundet. Die Euromaus und ihre Freunde hatten die Herzen der Zuschauer im Sturm erobert. In der sich anschlie?enden Fragerunde gab es noch einige Informationen vom Leiter der Produktionsfirma Ambient Entertainment, Herrn Holger Tappe.

Ein Umtrunk mit einem leckeren Imbiss im Sala Bianca rundeten die Filmpremiere an diesem Nachmittag ab und man wurde sich in Fankreisen schnell darüber einig, dass es ein tolles und sehr spezielles Event war, das uns vom Europa-Park an diesem Tag geboten wurde.

(...und wer nicht genug bekommen kann von den Kino-Stars Euromaus & Co, kann sie sich in Plüsch-Form im neuen Shop beim Kinoeingang für zu Hause mitnehmen!)

Fotos

Kommentare

Du musst eingeloggt sein um Kommentare schreiben zu können!
sailes: 26.11.2011 - 21:10
Danke! Für den tollen Abend an das Team,und alle die in irgendeiner Weise daran beteiligt waren. Es war ein sehr gelungener Abend.

Europa-Park87: 26.11.2011 - 19:19
War echt nen tolles Erlebnis, danke an alle die das Möglich gemacht haben

Daveman: 26.11.2011 - 17:52
Freu mich echt schon auf den Film! Ist sicher super!

Dirki: 26.11.2011 - 17:42
Wahr wirklich eine gelungene Premiere

Funki: 26.11.2011 - 11:08
Ein Herzliches Dankeschön nochmals an den Park, aber auch an das epfans-Team ! Es war eine wirklich gelungene Premiere.

patrickhp: 25.11.2011 - 23:36
Das war ein schöner Abend! Für mich endlich nach langen wieder eine schöne Abwechslung! könnten wir EP Fans öfters machen.