Chinesischer Nationalcircus + Baustellennews - 03.12.2011

Eine neue Kooperation zwischen dem Chinesischen Nationalcircus und dem Europa-Park verkündeten Michael Mack, Geschäftsführung Europa-Park, und Raoul Schoregge, Produzent und Tourneeveranstalter des Chinesischen Nationalcircus im Rahmen einer kleinen Pressekonferenz am vergangenen Dienstag, dem 29.11.2011. In der Bamboe Baai im Holländischen Themenbereich wird der Chinesische Nationalcircus zukünftig die Tagesshow übernehmen. Die etwa 20-minütige Performance wird mehrmals täglich aufgeführt. Die Ausnahme-Künstler aus dem Reich der Mitte gestalten zukünftig auch die Show des Abendprogramms ?Indonesia Malam?.
Bei der offiziellen Besiegelung der Zusammenarbeit zeigten zwei Artistinnen einen faszinierenden Auszug aus ihrem aktuellen Programm. Am 16. Dezember gastiert der Chinesische Nationalcircus zur Europa-Premiere seines neuen Programms ?Seidenstrasse ? Akrobatik am Puls der Menschheit? mit zwei Vorstellungen im Europa-Park. Die Shows sind jeweils um 16 Uhr und 20 Uhr, Tickets sind direkt beim Europa-Park erhältlich.

Weitere Infos unter http://www.chinesischer-nationalcircus.eu

Fotos

Nach der Pressekonferenz haben wir eine kleine Parktour unternommen um einen Blick auf die aktuellen Baustellen zu werfen:

► Das abgelassene Wasser im Atlantica-See wird genutzt, um dort Fundamente für die neue Holzachterbahn zu errichten.

► Der 3. Tunnel hat nun seinen "Deckel" erhalten. Dieser wurde sofort in die Umgebung eingepasst, indem erste Dekosteine den Wegrand markieren.

► Ebenfalls mit Fundamentarbeiten ist man im Bereich von Blue Fire beschäftigt, wo die neue Holzachterbahn die Stahlschiene zweimal kreuzen wird.

► Das Eingangstor zur Achterbahn erhält die Form durch ein Metallgerippe. Die Grö?e des Portals lässt sich erahnen, wenn man sieht aus wie vielen Ebenen das Arbeitsgerüst besteht.

► An der Bahn selbst wird aktuell im Bereich des Liftes gearbeitet

► An mehreren Stellen im Park (Historama, Bahnhof Gum, ...) wird durch die Ausstellung von Merchandise-Produkten und Kinoplakaten für den neuen 4D-Film "Das Geheimnis von Schloss Balthasar" geworben.

Einen guten ?berblick über die aktuelle Baustellensituation rund um die Holzachterbahn bietet unser Panorama zum Sonnenuntergang:
Panorama Holzachterbahn 29.11.2011: (Zum vergrö?ern anklicken, ca, 2 MB)


Fotos