Euro-Dance-Festival 2012 - 23.02.2012

Hei?e Rhythmen und 8000m2 Parkett - Zeit für das Euro-Dance-Festival 2012!

Ein geschlossener Europa-Park - Was für eine Vorstellung! Keine einzige Achterbahn fährt, keine Euromaus unterwegs, nirgendwo gibt es Zuckerwatte zu kaufen!

Und doch tummeln sich ca. 5000 Besucher rund um den Europa-Park. Gibt`s nicht? Gibt`s doch!
Denn auch in der sogenannten "Off-Season", also wenn der eigentliche Parkbetrieb ruht, hat der EP etwas ganz Besonderes zu bieten: Es war wieder das alljährliche Wochenende des Euro-Dance-Festivals.

Zahlreiche Tanz-begeisterte von jung bis alt, von Anfänger bis Profi konnten hier ihrem Hobby (oder auch Beruf) nachgehen. Egal ob man sich in einem der 350 Workshops von Donnerstag bis Sonntag als blutiger Laie und Anfänger eine paar Grundschritte beibringen lassen wollte, oder ob man als professioneller Tanzlehrer ein paar Extra-Schritte gezeigt bekommt. Es ist wirklich für jeden etwas im vielfältigen Angebot vorhanden.
Die Qualität und die hochkarätige Besetzung der Workshop-Lehrer sorgen nun schon zum sechsten Mal im Europa-Park für einen Hauch von Eleganz in den verschiedenen Räumlichkeiten des Hotel-Resorts und des Parks.
Auch wer mit den Namen der aktuellen Tanzssport-Szene eher weniger vertraut ist und nicht auf Anhieb wei?, wer Isabel Edvardsson & Marcus Wei? oder John Lindo & Jessica Cox ist, der kann vielleicht zumindest seit einer der letzten "Supertalent-Staffel" mit dem Namen Motshegetsi (Motsi) Mabuse etwas anfangen, in der sie als Jurorin mitwirkte.

Augenblicke des Euro-Dance-Festivals:

Die Tatsache, dass fast jede der Veranstaltung ausverkauft war und nur noch Einzeltickets an der Tageskasse erhältlich waren, spricht für den guten Ruf der Veranstaltung. Und dass der Europa-Park mit seinen passenden Tanzsälen und dem logistischen Hintergrund ein hervorragender Ausrichter und Partner des Euro-Dance-Festivals ist beweist ein Blick in die Zukunft: Bereits jetzt sind die Festival-Termine für die Jahre 2013, 2014 und 2015 bekannt!

Info:
Weitere Informationen zum Euro-Dance-Festival können auf der Homepage der Veranstaltung nachgelesen werden: www.euro-dance-festival.com


Fotos