Surpr`Ice - Das Ticket zum Weihnachtsmann - Eisshow Winter 2012/2013

Wer bekommt das begehrte, goldene Ticket zum Weihnachtsmann? Dieser Frage gehen die Eisläuferinnen und Eisläufer in dieser Winterssaison nach.

Im Gegensatz zu den Shows der vergangenen Jahre gibt es bei dieser Darbietung keinen Zusatz-Künstler. Man konzentriert sich wieder auf das pure Eislaufen. Die Vorstellung im griechischen Themenbereich, die sich inhaltlich an die Show aus 2011/2012 anlehnt dauert ca. 40 Minuten.

Mit am Start sind:

Musikalisches Vorprogramm:
Kálmán Váradi


Eisläuferinnen:
► Svetlana Khodakivska
► Heidi Nurmenkari
► Beatrix Tanyi
► Diana Rennik
► Alla Lebedeva
► Isabella Steinlechner
► Natasha Cocco
► Carmen Poppek
► Katrin Mukhina
► Mikki Graham
► ...
(wird ergänzt, Angaben ohne Gewähr!)
Eisläufer:
► Jonathan Payette
► Sergiy Khodyeyev
► Carl Roddy
► Chris Tees
► Denis Shvedov
► Yevgeniy Polishchuk
► Florian Valera
► ...
► ...
(wird ergänzt, Angaben ohne Gewähr!)


Hinweis für Film- und Fotoaufnahmen:
Bitte beachten: Bild- und Tonaufnahmen durch die Zuschauer werden in der Eisshow nicht mehr explizit verboten. Es dürfte trotzdem selbstverständlich sein, die Eisläufer nicht durch Blitzlicht zu stören. Weiterhin ist jeder für eine mögliche Veröffentlichung und Beachtung des Kunsturheberrechts selbst verantwortlich.
Die Aufnahmen auf dieser Seite entstanden mit Erlaubnis des Europa-Park. Sie dienen der allgemeinen Info über die Show. Eine weitere Verwendung ist nicht zulässig!


Fotos