DJ BoBo begeistert mit Halloween Circus - 09.10.2014

Ein riesiger Clown, spektakuläre Video-, Licht- und Pyro-Effekte, eine vorzüglich choreographierte Tanz-Show, beeindruckende Artisten, eine ausgezeichnet besetzte Band und natürlich jede Menge DJ BoBo – so lautet das Rezept für den neuesten Geniestreich des Schweizer Megastars. Vom 24. Oktober bis 02. November 2014 begeistert DJ BoBo mit seinem Halloween Circus im Europa-Park.

Die atemberaubend große Bühne entpuppt sich als riesiger Clown, der das Festival-Gelände im Europa-Park in eine an Unterhaltungswert kaum zu überbietende Manege verwandelt. Diese hat es schon alleine technisch in sich: Eine ausgeklügelte Licht-Show und modernstes Video-Mapping lassen rasante Szenenwechsel zu und erlauben DJ BoBo sogar, mit seiner eigenen Projektion im Hintergrund um die Wette zu tanzen.

Als Zirkusdirektor entführt DJ BoBo seine Fans in eine faszinierende Traumwelt, in der ein Höhepunkt den nächsten jagt. Während die Tanz-Crew in immer wieder neuen Rollen und fantasievoll gestalteten Kostümen an DJ BoBos Seite auftaucht, sorgen waghalsige Artisten für echtes Trapez-Feeling, das den Zuschauern den Atem stocken lässt. Dabei lebt die Show längst nicht nur von diesen spektakulären Highlights; vielmehr zeichnet sie sich durch zahlreiche minutiös geplante Tempowechsel aus, bei denen der Live-Band eine entscheidende Rolle zukommt.

Bei Halloween Circus wechseln sich während rund 40 Minuten neue, frische Hits mit altbekannten BoBo-Klassikern ab, die teils neu verpackt, teils in altbekannten Versionen die Fans begeistern. DJ BoBo demonstriert auf beeindruckende Art und Weise, was durch die Kombination von bewährten Werten und technischen Neuerungen möglich wird: perfekte, von der ersten bis zur letzten Minute spannungsgeladene Unterhaltung der Extraklasse.

Für Kurzentschlossene wird während der Halloween-Festivalwoche vom 25. Oktober bis zum 2. November das Abendticket angeboten. Ab 17 Uhr können Erwachsene den Europa-Park für 18 Euro besuchen, Kinder zahlen 15 Euro.

Showzeiten:
Öffentliche Generalprobe am 24.10. und Show am 25.10.: Beginn 19.30 Uhr
Shows vom 26.10. bis 2.11.: Beginn 18.30 Uhr


Fotos