Luna Magica - Sternensee presented by EnBW 2014

Die Euromaus ist ungeduldig und packt ein Geschenkt vom Weihnachtsmann zu früh aus. Die Besucher kann es freuen. Denn im Geschenk sind allerhand Licht,- Wasser-, und Feuereffekte.
Doch der Weihnachtsmann bemerkt das Treiben der Euromaus und kommt höchstpersönlich auf seinem Schlitten eingeschwebt.

Tausende Lichter auf der Bühne und rund um den See sowie ein kleines Abschlussfeuerwerklassen lassen die Besucher in ein funkelndes Weihnachtsmärchen eintauchen.
Die Darsteller sind entweder "live" auf der Bühne, oder werden auf den speziellen Wasser-Fontainenvorgang projiziert.

Die Show dauert ca. 15 Minuten und wird allabendlich ab 18.00 Uhr auf der hierfür errichteten Seebühne vor dem Seerestaurant aufgeführt. Beim Zugang zum See verteilen Mitarbeiter spezielle Effektbrillen, die jeden Lichtpunkt in einen Stern bzw. eine Schneeflocke verwandeln.

Die Show ist inhaltlich angelehnt an die Aufführungen der vergangenen Jahre, wurde jedoch 2014 neu konzipiert und durch die Installation einiger Wasserfontainen der Firma Aquatique erheblich aufgewertet.
Seit 2014 tritt EnBW als Sponsor der Show auf, weshalb der Name auch im Showtitel enthalten ist.

Der EPFans.info-Tipp:
Achtung! Durch die kräftig tanzenden Wasserfontainen sind (je nach Windrichtung) die vordersten Plätze nicht unbedingt die Besten! ;-).


Fotos