EPFans.info vor Ort - Newszusammenfassung - 10.06.2015

Es sind schon wieder ein paar Wochen her, seit es die letzten "Live-News" aus Rust ab. Höchste Zeit also mal wieder einen Blick in Richtung Europa-Park zu werfen um zu sehen was es Neues gibt:

Kurz vor der großen Jubiläumsparty am 12.Juli werden immer mehr Bereiche passend zum 40. Geburtstag geschmückt.

Es wird ein zusätzlicher Parkscheinautomat aufgestellt.

Bei Queen`s Diamonds wurde eine neue Laseranlage installiert.

In Frankreich entsteht ein neues Wandgemälde.

Bedingt durch die verlängerten Öffnungszeiten am Abend öffnen einige (meist kleineren) Attraktionen im Park erst etwas verzögert nach der Parköffnung um 09. Uhr. Insbesondere sind jene Bereiche betroffen, die früh morgens bisher wenig Besucherandrang verzeichnen konnten.

Der neue Mitarbeiterparkplatz ist mittlerweile zum Großteil fertig gepflastert, fast alle Zufahrten und Hauptwege wurden die letzten Tage über frisch geteert. Nur noch ein kleiner Teil des Platzes und ein paar optische Bauarbeiten (Bäume, Erdanhäufungen, etc...) fehlen bis zur Fertigstellung.

Panorama Mitarbeiterparkplatz:
(Zum Vergrößern klicken, ca. 3 MB)

Einige interessante Informationen rund um den Parkplatz und die dortige Bepflanzung findet sich auf der Seite von rust-beim-europapark.de Von dort stammt auch nachfolgendes Video:

Flug über die Baustelle "Neuer Mitarbeiterparkplatz"
© Effektiv-Agentur B. Rein / rust-beim-europapark.de


Die Arbeiten an Whale Adventures gehen auch dem Ende entgegen. Die (Wieder-)Eröffnung ist für den 09.07.2015 forciert.

Außerdem hat heute der Park auch selbst via Facebook einen Blick in die Neue "Whale-Adventures"-Baustelle veröffentlicht:

Baufortschritt Whale Adventures 06/2015:
© www.facebook.com/europapark

Baufortschritt Whale Adventures 06/2015:
© www.facebook.com/europapark

Baufortschritt Whale Adventures 06/2015:
© www.facebook.com/europapark

Baufortschritt Whale Adventures 06/2015:
© www.facebook.com/europapark

Baufortschritt Whale Adventures 06/2015:
© www.facebook.com/europapark

Die Attraktion wird übrigens den Namenszusatz "-Splash Tours" verlieren und zukünftig "Whale- Adventures - Northern Lights" heißen.

Fotos