Horror Nights 2015 - 23.09.2015

Diese Woche beginnen die Horror Nights. Wir haben nochmals eine Zusammenfassung aller Facebookeinträge aus den letzten Tagen ein Video, das veröffentlicht wurde und die diesjährige Horror Nights CD von Benjamin Richter im Kurzüberblick.

Scare Prank – Der Nachtkrapp (@Berlin, Hackescher Markt)
© Europa-Park 2015


Scarezone: K-cam Street (Quelle: HN-Facebookseite)

Düstere Silhouetten tapsen unbeholfen zwischen Autos und Schrott, in reinster Zerstörung. Jeder Funkenschlag kann das Aus bedeuten. Dieser Weg führt geradewegs in die Hölle. Wer die K-cam Street durchquert sollte sich nicht auf sein Glück verlassen.



© Europa-Park

Maze: Nightmare - Escape (Quelle: HN-Facebookseite)

Die böse Vorahnung wird 2015 zur Gewissheit. Die kleine Caroline wurde vom Nightgrabber entführt und umgebracht. Selbst, wer es schafft Nightmare – Escape zu entfliehen, wird die grauenvollen Bilder mit in den Schlaf nehmen, sich Nacht für Nacht im Bett rumwälzen und nicht zur Ruhe kommen.



© Europa-Park

Scarezone: Excavation (Quelle: HN-Facebookseite)

Verlassen liegt die Ausgrabungsstätte Excavation direkt neben dem unheimlichen Firmengelände der „Undead Delivery Corporation“. Fundstücke werden in großen Kisten aufbewahrt. Doch der Lagerplatz ist nicht so verwaist wie er scheint. Jetzt ist die Zeit der Untoten gekommen!



© Europa-Park

Maze: The Cave (Quelle: HN-Facebookseite)

Jahrtausende lang war die düstere Höhle von der Außenwelt abgeschottet. In den dunklen Gängen von The Cave hat die Evolution ganz eigene Kreaturen geformt die alle ganz eigene Fähigkeiten besitzen. Eines haben sie jedoch gemeinsam: Sie jagen alles was sich bewegt!



© Europa-Park

© Europa-Park

Benjamin Richter - HORROR NIGHTS Soundtrack 2015 MEDLEY
© Benjamin Richter 2015

CD


01) You Belong To Me 4:49
02) Demonic Waltz 3:02
03) Reign Of The Nightgrabber 3:12
04) Euphoria 3:29
05) Fallen Light 4:48
06) Die Nacht ist da - Das Krapplied 2:30
07) The Dark Momentum 3:56