Blick auf die Baustellen - 21.09.2016

Wie bereits in den Quick News zu lesen war, hat der Europa-Park auf der EAS in Barcelona am Dienstag das Geheimnis der neuen Attraktion 2017 im Themenbereich Deutschland gelüftet. Wie weit die Baustelle im Park aktuell ist, könnt ihr unseren Fotos vom 19. und 20.09. entnehmen. Beim Bauzaun gibt es diesmal nicht nur bedruckte Zaunelemente. Man hat auch noch zusätzliche Beleuchtungen angebracht, die abends auch wirklich leuchten. Es ist für eine Baustelle schon ein sehr "edler" Bauzaun, was aber vielleicht auch ein bisschen damit zusammenhängt, dass sich dieser schließlich am Eingang des Parks befindet.

Auch auf der Großbaustelle der neuen Medien- und Eventhalle als Ersatz für das rote Zelt geht es gut voran. Die Wände wachsen jetzt stetig.

Wir haben aber auch noch zwei kleinere Baustellen im Park entdeckt. Das Spielgerät am Biergarten in Deutschland wurde durch ein neues ersetzt. Außerdem sind neben dem Eurosat Shop in Richtung Silverstar zwei weitere kleine Gebäude entstanden. Diese werden zukünftig zusätzliche Spielbuden.

Es gibt also neben den großen Baustellen, zu denen ja auch noch das neue Logistikzentrum gehört, wie gewohnt, viel im Park in Bewegung.

Fotos